Freework

Dein DSGVO-konformes Freelancer Management System

Wir kümmern uns um die Datenschutzbestimmungen, damit du dich zu 100% auf das Finden & Verwalten von Freelancern konzentrieren kannst.

DSGVO-konformes Freelancer Management System

Was ist die DSGVO?
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bietet seit dem 25. Mai 2018 einen einheitlichen Rechtsrahmen für die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten. Jedes Unternehmen muss in der Lage sein, die Rechtmäßigkeit der Datenspeicherung und Datenverarbeitung gegenüber Kunden, Nutzern und Aufsichtsbehörden nachzuweisen.

Die DSGVO ist für EU-Bürger bestimmt und betrifft in erster Linie europäische Unternehmen. Wenn ein Unternehmen jedoch nicht in Europa ansässig ist, aber personenbezogene Daten von in der EU ansässigen Personen enthält, gilt die DSGVO gleichermaßen.

Wie Freework unterstützt DSGVO-konform mit Freelancern zusammenzuarbeiten
Immer wenn ein Freelancer in die Datenbank eines Unternehmens aufgenommen wird, erhält der Freelancer von Freework eine entsprechende Information. Zudem bieten wir dem Freelancer die Möglichkeit sich jederzeit aus dem Freelancer-Pool auszutragen. Die personenbezogenen Informationen werden anonymisiert bzw. unwiderruflich gelöscht, wenn der Freiberufler dies wünscht.

Der Schutz persönlicher Daten und Transparenz im Umgang damit ist uns sehr wichtig
Datenschutz-Compliance und Transparente Kommunikation:

  • Spezielles Screening sensibler Daten
  • Eindeutige Aufzeichnung darüber, wie Freelancer zum Pool hinzugefügt werden
  • Gesicherte Bearbeitung oder Löschung von Daten

The Mobile Operating System For Freelancers.

Our Freelancers save thousands of hours by letting Freework help with Timesheets, Invoices and Payment. Don’t miss that opportunity. We can text you a quick download link to get you started!

Start now

Trusted by 30,000+ freelancers around the world.